Jeder, der unfähig ist zu lernen,
hat zu lehren begonnen.

                                                                                              Oscar Wilde
 

Hier sammeln wir Fort-und Weiterbildungen – digital und analog, die zu unseren Arbeitsbereichen bzw. dem Themengebiet Kirchenjahr passen.


Fort- und Weiterbildungen

Wie Glaube Geschmack gewinnt

Menschen zusammenbringen und verbinden, das sind zwei große Stärken der Kirchen. Unter Pandemiebedingungen war dies vor Ort kaum möglich. Die Sehnsucht nach ungezwungenen, gastfreundlichen und kraftvollen Kontakten wächst. Wie können Gemeinden und Gruppen

Was Sie erwartet

  • Die Praxisseminare geben Ihnen einen Überblick über aktuelle Konzepte von Glaubenskursen und Gesprächsformaten.
  • Dazu erhalten Sie hilfreiches, praxisnahes Material.
  • In Workshops erproben Sie einzelne Kurselemente und finden so die „passende Geschmacksrichtung“ für Ihren Kontext vor Ort (Team, persönliche Prägungen, Zielgruppe, …).
  • Sie vertiefen Ihren Blick für heutige Anforderungen gelingender Glaubenskommunikation.
  • Im Juli in Ludwigshafen geht es auch um Gelegenheiten, Orte und Werbung für Glaubenskurse und
  • neue Formate der Glaubenskommunikation

Workshops

  • Goldader – Felix Goldinger, Bistum Speyer und Tobias Aldinger, Erzdiözese Freiburg
  • LUV Workshop – Rainer Koch, ev.-luth. Landeskirche Hannovers (nur im Juli 2022)
  • Just People – Peter Diez, Micha Lokalgruppe Karlsruhe
  • Sinnsucher+ – Dr. Christiane Bundschuh-Schramm, Diözese Rottenburg-Stuttgart
  • Alpha-Kurs – Michal Stobwasser, Alpha Büro Deutschland, u.a. (nur im Januar 2022)

Termine
Neue Termine online und präsentisch
Samstag, 22.01.22, 9.30-12.30 Uhr (online)
Samstag, 02.07.22, 9.30 – 17 Uhr (Freischwimmer, Pettenkoferstr. 9, Ludwigshafen am Rhein)


Kosten
Die Online-Veranstaltungen sind kostenfrei.
Tagungskosten in Ludwigshafen: 30 €, 15 € Gering- oder Nichtverdienende.


Anmeldung für alle Veranstaltungen online unter www.ebfr.de/glaubegeschmack

Veranstalter/Leitung
Erzdiözese Freiburg (Tobias Aldinger, Laura Müller),
Diözese Rottenburg-Stuttgart (Dr. Christiane Bundschuh-Schramm),
Bistum Speyer (Tanja Rieger, Felix Goldinger),
Bistum Limburg (Sandra Pantenburg),
AMD evangelische Landeskirche Baden (Peter Bauer),
Bistum Mainz (Aaron Torner)
Erzbischöfliches Seelsorgeamt Freiburg Abteilung I – Kirchenentwicklung und pastorale Innovation
Okenstr. 15, 79108 Freiburg, Tel. 0761 5144-137, ppg@seelsorgeamt-freiburg.de

Termin:

Samstag, 02.07.2022
Uhrzeit: 09:30 - 17:00

Zurück zur Liste